15.03.2013

Neue Gerüchte zum Motorola X Phone

Fern ab vom Trubel über das HTC One oder das heute Nacht vorgestellte Samsung Galaxy S4 gibt es frische Gerüchte vom Motorola X Phone. Von dem ich selber noch nicht weiß, was ich darüber denken soll.
Die Gerüchte kommen von androidandme. Kennen gelernt habe ich dem Blog als eher zuverlässig und gut informiert. Als diese aber letztes Jahr über das neue "Nexus" geredet hatten, stellte sich alles als großer Hoax, also Scherz, heraus. Es ging um ein Projekt "Roadrunner", der den Smartphone Akku bis zu 30% länger halten sollte und um ein "Nexus-Programm". Also das es mehrere Hersteller mit Naked-Android Oberflächen geben wird. Genau das hinterlässt natürlich immer einen bitteren Beigeschmack. Dennoch möchte ich das folgende euch nicht vorenthalten. Denn auch was er diesmal schreibt, klinkt teilweise sehr interessant.
Die Informationen, so schreibt er, hat er von einem "old time friend" (Zitat). Wie gut man dieses also beurteilen kann weiß ich nicht.
Dennoch schreibt er:
  1. Das X Phone ist nicht das Handy sondern soll unter eine Marke laufen. Genau wie es Samsung mit Galaxy und HTC mit One macht.
  2. Das erste X Phone soll im Juni gelauncht werden.
  3. Die Updates werden direkt von Motorola kommen und nicht von den "Carriern", also Netzbetreibern.
  4. Die neue X-Reihe soll über einen Online-Store und über die Netzbetreiber bezogen werden können. Also nicht mehr über irgendwelche Märkte wie Media Markt oder Saturn und co.
  5. Der Kunde kann sein eigens Handy individualisieren. Man kann die Farbe und ein paar Hardware speizifikationen wie RAM und/oder ROM wählen. Dabei will Motorola das Handy in einer Woche liefern.
  6. Man kann das X Phone unlocken. Sowohl vom Bootloader als auch vom SIM lock.
  7. Das erste, also das Start X Phone, soll mit einer Octa-Core CPU ausgeliefert werden.
  8. Google und Motorola wollen ähnlich wie beim Nexus 4, die kosten des Gerätes sehr niedrig halten.
Zu all den Gerüchten hat er selbst noch ein Statement abgegeben.

Was haltet Ihr von den Gerüchten?
Ist was dran? Oder alles wieder nur verarsche?

Quelle: link