07.11.2013

TV-Programm Tipp: Im Bett von Kim Dotcom

Vorne weg: Man darf von RTL halten was man will, wer das Programm "Jenke" kennt, weiß, dass auch RTL guten Inhalt liefern kann. Bisher habe ich zwei Sendungen dieser Art gesehen. In dem einen ging es um die "Aufdeckung" von schlecht bezahlten Reinigungskräften in Hotels. Beim zweiten ging es um die, von uns eigentlich schon bekannten, Verschlechterungen im Versandhandel.
Wie dem auch sei, am Sonntag um 19:05 gibt es auf RTL das nächste Jenke Programm: "Ich bleibe über Nacht. Im Bett von Kim Dotcom". Was zunächst nach einem eher schlechten Pornotitel klingt, ist ein Film über die Person hinter Megaupload, inzwischen Mega. Und dabei bleibt es auch. Es soll dabei wirklich um die Person Kim gehen. Nicht nur um Mega oder die Razzia, welche Dotcom mehrfach in die Schlagzeilen brachte.
Also - Save the Date - wie man neuerdings sagt :)
Und hey, wenn es wirklich so schlecht ist und "typisch RTL", dann könnt ihr ja immer noch nach 10 Minuten weg schalten...