19.04.2013

Checkdomain verschenkt Domain-Weltkarte

Bevor ich heute zu einem sehr schönen Artikel von androidandme berichte, möchte ich noch auf eine spezielle Aktion von Checkdomain aufmerksam machen. Die Seite, die sich eigentlich auf das Prüfen von Domains spezialisiert, verschenkt an alle Blogger eine Domain-Weltkarte.
Normalerweise ist Checkdomain dafür da, dass man eine URL eingibt (oder eine die man gerne haben möchte) und diese wird dann auf Verfügbarkeit geprüft. Bei mir treten dort aktuelle zwar Probleme auf, aber das ist eigentlich das Prinzip hinter der Seite :)
Neben den "typischen" Endungen wie .de, .com, .eu usw. haben diese schon die neuen TLD's in Ihr Programm aufgenommen. So kann man zukünftig auch nach .app, .art., .auto usw. suchen. Zwar sind diese noch nicht ganz offiziell und von der ICANN durch gewunken, doch das sollte eigentlich bis Ende des Jahres auch erledigt sein.

Zurück zur Aktion. Für Blogger gibt es, wie schon erwähnt, eine Weltkarte aller Endungen gratis. Dazu reicht ein simpler Post im Blog. Danach die entsprechende URL an den Dienstleister schicken, er prüft das Ganze und schon nach wenigen Tagen sollte die Karte bei euch eintreffen. Diese ist zwei Seitig bedruckt, Weiß und Blau, und kommt in der Größe von 114 x 70 cm daher.
Ein kleines Boni geht dabei auch an die Deutsche Kinderkresbsstiftung. Denn pro verkaufte Karte, normalerweise Kostet diese 27 € zuzüglich Versand, gehen 10 € an die Stiftung.

Falls Ihr also eine Karte kaufen möchtet, und dabei erkrankten Kindern helfen wollt, dann geht einfach auf diese Seite und kauft euch eine. Vielleicht könnt Ihr diese ja ganz Stylisch in euer Zimmer oder Büro hängen?

Quelle: [via] Link