04.06.2013

Hey Blog, die Screenshots sind nicht neu!

Lieber Kollegen, liebe Blogs,

wenn ein Blog etwas schreibt, ja vielleicht auch etwas "exklusives", dann müsst Ihr diesem nicht hinterher rennen wie ein kleines Kind seiner Mutter.
Ich habe in meinem Reader, ja, ich nutzte noch Google Reader, weil er erst am 7.1 eingestellt wird, so ungefähr 16 Blogs. Sagen wir 20. Der Reader hat zum Glück die Möglichkeit, gleich alle neuen News zu lesen. So sehe ich nicht, und achte auch nicht drauf, von wem wann wer was postet. Ist mir auch egal. Ich stelle euch alle auf die selbe Stufe. Jeder darf auch schreiben was er will. Ich darf mir dann dazu meine Gedanken bilden.
Heute war dann wieder so ein Tag. Ich blättere so durchschnittlich 3-5 mal von 7 Uhr bis 16 Uhr in meinen Feeds. Suche mir schöne Überschriften raus, speichere sie in Keep und wenn ich später Zeit habe, lese ich sie. Wobei, lesen? Meistens sagt die Überschrift mehr als der Artikel. Aber das ist ein anderes Thema.
So war es jedenfalls auch heute. Doch, anders als sonst, kam gefüllt einhundertvierunddreißigtausendundzwei mal das Thema "Neue Weboberfläche für den Play Store zeigt sich". Den ersten Feed also angeschaut. Was sehe ich? Folgende Bilder:
(Danke Cashy für die Bilder :))
Der erste Gedanke war in Richtung "Kennst du die nicht bereits?". Na gut, man kann sich irren. Ob er oder ich. Also nichts weiter gedacht.
Als dann aber weitere Blogs davon Berichteten, dass das neue Design "geleakt" worden ist, wurde mir fast schlecht. Denn mir fiel wieder ein, wo ich die Bilder zum ersten mal sah. 
Jeder darf es sich anschauen. Genau hier: YouTube-Link mit Zeitangabe. Nichts neues also! Wieso tausend Berichte darüber? Ich dachte hier gibt es nur Nerds und Super-Blogger. Doch ich habe mich wohl geirrt. Die meisten Kochen mit dem selben Wasser wie ich...