30.07.2013

Vergleichsfoto vom Moto X Phone

Kurzes Update zum Motorola X Phone, welches Gerüchteweise einfach "Moto X" heißen soll. Woher Taylor Wimberly, der Gründer von AndroidAnMe, die ganzen Informationen hat wissen wir nicht. Aber eines ist Sicher, er scheint eine wirklich gute Quelle zu haben. Denn erst schreib er von einer "sehr guten Kamera", die angeblich 10 MP hat und eine Blende, die zwischen HTC One und SGS4, liegt und nun trumpft er mit einem Vergleichsbild.
Zu sehen sind hier iPhone 5, Moto X, Droid Razr und Galaxy S4. Wie man schon auf vorherigen Fotos erkennen konnte, ist das Smartphone fast so klein wie ein iPhone. Leider war man sich nie richtig sicher welche Display-Diagonale das Gerät hatte. Viele wünschten sich ein 4,3 Zoll Gerät. Dazu kann man aber, anhand des Bildes, sagen "Tut mir leid". Draus wird nichts. Denn das Droid Razr hat ein 4,3" Display. Da das Moto X einen tick größer ist, kann man nun zwischen 4,5 und 4,7 Zoll tendieren. Wobei ich eher von 4,7 ausgehe.

Dennoch, das Moto X wird klein, mit "großem" Screen. Ich bin gespannt was noch kommt. Denn einige reden ja schon von einem exklusiven Launch mancher Provider. Auch dass es USA-Only ist, wird spekuliert.

Quelle: Link